1300 Mitwirkende auf zweieinhalb Metern

Wenige Stunden vor der Premiere der Staufersaga auf dem Johannisplatz in Schwäbisch Gmünd wurde ein zweieinhalb Meter langes Leporello des Staufersaga-Panoramas fertiggestellt. Das Rundbild des früher in Lorch wohnhaften Künstlers Hans Kloss zeigt rund 1300 Mitwirkende der Staufersaga 2012, alle in ihren Originalgewändern in voller Farbenpracht. Auf der Rückseite sind Texte über die Staufer, die Stauferstadt und das Stauferrundbild zu finden. Außerdem sind alle Beteiligten mit Namen aufgeführt. Das Leporello gibt es für zehn Euro am Stand des Vereins Staufersaga, sowie in der Grät, Marktplatz 7, im Atelier von Hans Kloss. Dort kann
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: