Massive Verluste

Börsenreaktion wie bei Finanzkrise vor acht Jahren
Das Ja der Briten zum Austritt aus der EU hat die Anleger kalt erwischt. Nach einem Kursbeben wich im Handelsverlauf zwar der erste Schock, am Abend stand der deutsche Leitindex Dax aber immer noch deutlich im Minus. Kurz nach Handelsstart war der Leitindex noch um rund 10 Prozent oder gut 1000 Punkte eingebrochen und auf den tiefsten Stand seit Februar gefallen. Solch massive Verluste hatte es das letzte Mal während der Finanz- und Wirtschaftskrise 2008/2009 gegeben. Der Tec-Dax büßte 3,35 Prozent auf 1586,67 Punkte ein. Mehr Informationen gibt es unter: www.swp.de/boerse-stuttgart
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel