Lesen Sie weiter

Rekordquote für das Erste

Die ARD hat mit dem Elfmeterkrimi von Bordeaux und 28,32 Millionen Zuschauern bei der Live-Übertragung des Viertelfinales zwischen Deutschland und Italien einen Rekord für die Europameisterschaft in Frankreich aufgestellt. Der Marktanteil betrug 79,8 Prozent – obwohl die Entscheidung der Partie erst kurz vor Mitternacht fiel. Die bisherige Bestmarke
  • 491 Leser

58 % noch nicht gelesen!