Lesen Sie weiter

GUTEN MORGEN

Perlen und Pelze, Samt und Seide. Die Gewänder der Gewandmeisterei des Vereins Staufersaga sind eine wahre Pracht. Bis in jedes Detail. Doch pflegeleicht sind zumindest die Roben der gekrönten Häupter nicht. Einfach waschen? Undenkbar bei manchen Stoffen, weiß Gundi Mertens von der Gewandmeisterei. Sie schwört auf einen ganz anderen Trick, um die
  • 459 Leser

67 % noch nicht gelesen!