Lesen Sie weiter

Unister nach Tod des Chefs insolvent

Die Leipziger Internetfirma Unister hat nach dem Tod ihres Chefs Thomas Wagner Insolvenz beantragt. Damit solle die Handlungsfähigkeit des Unternehmens gesichert werden, teilte Unister auf seiner Internetseite mit. Eine Begründung für den Insolvenzantrag wurde nicht genannt. Ausdrücklich betonte Unister: „Die operativen Gesellschaften der Firmengruppe
  • 770 Leser

74 % noch nicht gelesen!