Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Heubach. Ein 45-jähriger Motorradfahrer ist am Dienstagabend seinen schweren Verletzungen nach einem Unfall erlegen. Das berichtet die Polizei auf Nachfrage. Der Mann sei gegen 20 Uhr auf der Landesstraße 1162 in der scharfen Rechtskurve in Fahrtrichtung Heubach von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde der Mann so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlag. Nach Angaben der Polizei waren keine anderen Verkehrsteilnehmer an dem Unfall beteiligt. An seinem Krad entstand Sachschaden von etwa 2000 Euro.Die Freiwillige Feuerwehr Bartholomä unterstützte vor Ort mit drei Fahrzeugen und
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: