Zwei Verletzte bei Brand an einer Schule

Am Samstagfrüh in Giengen
Als in der Nacht von Freitag auf Samstag eine Grundschule in einem Teilort von Giengen brannte, verletzten sich zwei Personen bei den Löscharbeiten. Die Polizei sucht drei Rollerfahrer, die Zeugen gesehen haben, als sie von der Schule wegfuhren.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: