Lesen Sie weiter

Zwei Verletzte bei Brand an Schule

Giengen. Als in der Nacht auf Samstag eine Grundschule in Hohenmemmingen brannte, verletzten sich zwei Personen bei den Löscharbeiten. Die Polizei sucht drei Rollerfahrer, die gesehen wurden, als sie von der Schule wegfuhren. Gegen 00.30 Uhr, musste ein Großaufgebot der Feuerwehr in die Reiffeisenstraße ausrücken. Dort stand der neue Teil der Grundschule
  • 1040 Leser

40 % noch nicht gelesen!