Lesen Sie weiter

EIN-EURO-JOBS / IG-Metall-Chef Roland Hamm kritisiert städtische Stellen, die Verwaltung weist die Vorwürfe zurück

Wann beginnt die Gemeinnützigkeit?

Mit 36 Ein-Euro-Jobs will die Stadtverwaltung Langzeitarbeitslosen eine Chance bieten, wieder ins Berufsleben zu kommen. Allerdings ist die Abgrenzung zu "regulären" Arbeitsplätzen oft schwer. Pfeifle und Schwerdtner weisen die Kritik von IG-Metall-Chef Roland Hamm zurück, Arbeitsplätze zu verdrängen.
  • 276 Leser

92 % noch nicht gelesen!