Opferstock ausgeraubt

Zwischen Sonntag und Montag ging ein Unbekannter tagsüber in die unverschlossene Stadtkirche am Alten Kirchplatz und wuchtete mit einer mitgebrachten Gartenhacke den am Boden verankerten Opferstock heraus. Er transportierte ihn auf die Empore, wo er gewaltsam geöffnet und ein geringer Bargeldbetrag mitgenommen wurde. Die Gartenhacke muss der Täter zur Kirche mitgebracht haben. Wer hat eine Person mit Gartenhacke bei der Kirche gesehen? Hinweise erbittet das Polizeirevier Aalen, Tel.: (07361) 524-0. PD
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: