Lesen Sie weiter

POLIZEIBERICHT

Fahnenmast verbogen

Mutlangen. In der Nacht zum Donnerstag um 1.15 Uhr wurde auf einem Firmengelände im Siemensring ein Fahnenmast verbogen. Hinweise auf den Täter, der einen Schaden in Höhe von 1000 Euro verursachte, erbittet das Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd. Am gleichen Ort wurde bereits am Dienstag um 16.45 Uhr ein Gitterzaun beschädigt. Dies dürfte bei einem Rangiervorgang
  • 782 Leser

28 % noch nicht gelesen!