Lesen Sie weiter

Betrug bei Führerscheinen

Wegen zahlreicher Betrügereien bei Führerschein-Theorieprüfungen sind fünf Mitglieder einer Bande zu Haft- und Geldstrafen verurteilt worden. Das Quintett hatte die Prüfungen anstelle von Ausländern abgelegt – mit Erfolg. Damit verdienten die drei Männer und zwei Frauen mehr als 60 000 Euro. Der Vorwurf vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth
  • 322 Leser

63 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel