Lesen Sie weiter

Polizei ermittelt zu Fischwilderei

Welzheim. Am Aichstruter Stausee wurde am Sonntagmorgen festgestellt, dass ein 20 mal 1,5 Meter großes Fischnetz ausgelegt worden war. Das Netz, indem sich einige Fische verheddert hatten, befand sich neben dem Kinderschwimmbereich des Aichstruters Badesees und war an Schilfpflanzen befestigt. Die Polizei Welzheim hat die Ermittlungen wegen Fischwilderei
  • 1048 Leser

27 % noch nicht gelesen!