Ursachen betrachten

Zum Leserbrief „Rente mit 69“ vom 25. August:Sehr geehrter Herr Dr. Bolten, Ihre im Leserbrief vom 25. August vertretene Auffassung zur Rententhematik kann – bezüglich der von Ihnen dargestellten Ursache – nicht unwidersprochen bleiben. Die von Ihnen treffend dargestellten kommenden Probleme bei der Rentenfinanzierung sind vielmehr das Ergebnis familien- und finanzpolitischer Fehlleistungen verschiedener Regierungen. Während bei unseren Nachbarländern in den 80er und 90er-Jahren erfolgreich eine aktive Familienpolitik mit Steuererleichterungen und Kinderbetreuungsangeboten betrieben wurde, hat man bei uns nichts versäumt,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: