5 DINGE, DIE IN DER KOMMENDEN WARMEN WOCHE HELFEN KÖNNEN

1Ab 8.30 Uhr heizt sich die Natur auf. Sinnvoll ist es dann, die Fenster zu schließen, die Räume abzudunkeln und „die Sonne auszusperren“. Wer bewegte Luft will, kann einen Ventilator aufstellen.2Wen die Hitze nervt, der kann sich zur Entlastung immer mal wieder kaltes Wasser über die Unterarme laufen lassen (30 Sekunden); oder sich mit einem Schwamm abreiben, der zuvor in eiskaltes Wasser getaucht und mit drei bis fünf Tropfen Chinaöl beträufelt wurde. Hilfreich auch: Einlegesohlen über Nacht in den Kühlschrank legen.3Wer es sich leisten kann, sollte Siesta halten und die heißesten Stunden des Tages einfach im abgedunkelten
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: