Prägnantes Denkmal geschaffen

Viel Lob für Leutze-Ausstellung – Der in Gmünd geborene Maler konnte viele Besucher anziehen
Mit einer abschließenden Führung durch Emanuel Leutzes Werk ging eine der erfolgreichsten Ausstellungen des Gmünder Museums am Sonntag zu Ende. Museumsleiterin Dr. Monika Boosen schätzt, dass fast 5000 Besucher den Weg in den Prediger fanden, seit die Ausstellung Anfang April eröffnet wurde.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: