Ein Satz mit Folgen

In den bisher elf Jahren ihrer Kanzlerschaft hat Angela Merkel weitgehend davon profitiert, dass sie die Deutschen unaufgeregt und verlässlich regiert hat, pragmatisch und ideologiefrei bis an den Rand der Profillosigkeit, zuweilen fast provozierend zögerlich. Die Popularität der CDU-Vorsitzenden schien gerade in dem Maße zu wachsen, in dem sie darauf verzichtete, den Wählern Veränderungen zuzumuten oder sie mit einem politischen Masterplan zu traktieren, der beherzte Entscheidungen und mutige Führungsstärke erfordert. Als Angela Merkel bei der Bundestagswahl 2013 um das Vertrauen der Bürger warb, reichte eine simple Botschaft: „Sie
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel