Barbarossa und die Wäscherin

Lorch. Eine Klosterführung, eine inszenierte Lesung mit Musik und noch mehr erwartet die Gäste am Sonntag, 4. September, um 17 Uhr im Kloster Lorch. Um kaum einen Kaiser ranken sich mehr Mythen und Sa gen, als um den Stauferherrscher Friedrich Barbarossa. Eine der schönsten Sagen ist die vom Wäscherschloss. Sie besagt, dass Barbarossa eine Wäscherin im Beutental getroffen, und ihr das Schlösschen zum Geschenk gemacht haben soll.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: