Veranstaltungen am Antikriegstag

Aalen. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) lädt am Antikriegstag, Donnerstag, 1. September, um 17 Uhr zu einer Kundgebung am Marktbrunnen in Aalen ein. Die Begrüßung übernimmt Pfarrer Bernhard Richter und die Rede hält Josef Mischko, DGB-Kreisvorsitzender. Musikalisch umrahmt das Duo Dieter & Dieter. Anschließend findet gegen 18 Uhr in der Stadtkirche ein ökumenisches Friedensgebet statt. Um 19 Uhr folgt eine Lesung mit einem Märchen vom Frieden, vorgetragen von Mitgliedern der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ im Café Samocca.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel