Eine Huldigung fürs Ehrenamt

Der fünfte Fürstenzug in Untergröningen bot am Wochenende ein zweitägiges Programm
Wenn Seide- und Brokatgewänder sowie weiße Perücken das Straßenbild in Untergröningen prägen, ist Fürstenzug. So am Wochenende. 150 Ehrenamtliche bescherten den Gästen aus der ganzen Region ein zweitägiges Programm zum Fürstenzug. Vom historischen Markt über einen Festabend bis hin zum Umzug mit 25 Gruppen durch die Gemeinde reichte der Reigen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: