Dachstuhlbrand mit zwei leicht verletzten Personen

Am frühen Samstagabend hat es in Elchingen gebrannt

Neresheim. Am Samstag gegen 17 Uhr ist in einem Kinderzimmer im Dachgeschoss eines Einfamilienhauses im Schönwälder Ring in Elchingen ein Brand ausgebrochen. Das Feuer bereitete sich sofort auf den gesamten Dachstuhl aus.

Die fünf im Haus befindlichen Personen konnten es rechtzeitig verlassen. Der 54-jährige Hauseigentümer hatte sich lediglich bei einem Löschversuch leicht an der Hand verletzt und wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Seine 23-jährige Tochter kam wegen des eingeatmeten Rauchgases vorsorglich zur Beobachtung ebenfalls in ein Krankenhaus.

Der Brand wurde von den Freiwilligen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: