„Honey Pie“ ist eine der erfolgreichsten Vokalformationen im süddeutschen Raum. Für ihr Abschiedsprogramm haben die Musikerinnen sich noch einmal besondere Leckerbissen aus ihren vergangenen acht Programmen und ein paar neue Kompositionen ausgesucht. Am Freitag, 30. September, um 20 Uhr erleben Besucher diese Mischung aus Swing-Klassikern und Chansons aus der eigenen Feder der drei Künstlerinnen in der Gmünder Theaterwerkstatt. Karten gibt es im i-Punkt am Marktplatz in Schwäbisch Gmünd. (Foto: privat)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: