Vortrag hören und Vorsorge treffen

Heubach. Rechtsanwältin Irene Meixner zeigt bei einem Vortrag am Mittwoch, 5. Oktober, um 19 Uhr im DRK-Mehrgenerationenhaus in der Ziegelwiesenstraße 5 in Heubach auf, was bei der Erstellung einer „Patientenverfügung“ oder einer „Partnerverfügung“ zu beachten ist. Zudem klärt sie über Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen auf. Der Kostenbeitrag von 5 Euro kommt der Arbeit der Demenzstiftung des Deutschen Roten Kreuz (DRK) zugute. Eine Anmeldung ist erforderlich beim Gmünder DRK unter Telefon (07171) 350691.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: