Folgen des Schlaganfalls weggetanzt

Zurück ins Leben Der Square-Dance-Club „The Hedgehogs“ hilft Bruno Köder bei seiner Rekonvaleszens. Clubabende und Auftritt geben dem begeisterten Tänzer halt.

Hüttlingen

Eines Morgens wacht Bruno Köder auf und kann sich nicht mehr bewegen. Ein Abszess im Stammhirn ist daran schuld. Der Hüttlinger muss operiert werden, liegt im Koma. Doch er kämpft sich ins Leben zurück. Der Wille, wieder zu tanzen, war seine Motivation. Der Hüttlinger Square-Dance-Club „The Hedgehogs“ gab ihm Halt. Ich will tanzen. Ich will tanzen. Ich will tanzen. In Gedanken hat Bruno Köder immer wieder diesen einen Satz wiederholt. Drei Worte, die ihn angetrieben haben. Das Ziel, das er in den vergangenen schweren Monaten vor sich hatte, hat er erreicht. Jeden Freitagabend zieht es ihn und seine Frau Margrit in

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: