Ein Duo marschiert vorne weg

Schießen, Bezirksliga Ost Hüttlingen und Weiler-Dalkingen mit jeweils zwei Siegen an der Tabellenspitze

Nur die Schützenabteilung aus Hüttlingen und die Schützenkameradschaft Weiler-Dalkingen feierten am zweiten Wettkampftag der Luftgewehr-Bezirksliga Ost den zweiten Saisonsieg und übernahmen damit ungeschlagen die Tabellenführung.

Die SAbt Hüttlingen trat bei den Jagstquellschützen aus Walxheim an und konnte sich dort mit 3:2 durchsetzen. Die Hüttlinger Ronja Gestenmaier (374 Ringe), Thomas Deeg (378 Ringe) und Felix Wiedmann (366 Ringe) waren dabei erfolgreich. Julia Brenner musste sich mit 378 Ringen nur knapp ihrer Gegnerin Verena Schmidt aus Walxheim (379 Ringe) geschlagen geben.

Die SKam Weiler-Dalkingen konnte durch die guten Ergebnisse

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: