Bürgermobil ein Erfolg

Hilfsprojekt Waldstetten und Wißgoldingen ziehen eine positive Bilanz.

Waldstetten-Wißgoldiungen. Die Gesamtbeauftragte für das Bürgermobil Waldstetten, Margot Barth, hatte zum Treffen aller am BüMo Beteiligten ins Rathaus nach Waldstetten eingeladen. Das Treffen diente der Planung der nächsten Monate, der Information und einer Aussprache. Die erste Fahrt des BüMo wurde am 27. März 2014 durchgeführt. Seitdem wurden insgesamt 24 757 Kilometer zurückgelegt, wobei fast alle Fahrten hier in Waldstetten und Wißgoldingen, nach Schwäbisch Gmünd und zu den nächstliegenden Kliniken (Staufer, Aalen, Eichert) anfielen. Fahrtkosten werden nicht erhoben, alle Beteiligten setzen sich ehrenamtlich ein. Finanziert

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: