Jugendarbeit erreicht Schwabenalter

Jugendarbeit Der Heubacher Stadtjugendring (SJR) feiert 40-jähriges Bestehen.

Heubach. Gute Jugendarbeit ist wichtig und sinnvoll, da ist sich Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting sicher. In Heubach gibt’s die Jugendarbeit nun seit 40 Jahren. Und die tragen Früchte. Den Jugendlichen wird eine sinnvolle Freizeitgestaltung geboten, und „die Jugendkriminalität in Heubach ist extrem niedrig“, erklärt der Schultes. Bei Aktivitäten in der Stadt werden „die Jugendlichen immer mit eingebunden“, sagt Brütting. Am 1. Dezember 2015 trat der neugefasste Paragraf 41a der Gemeindeordnung in Kraft. Dieser besagt: „Die Gemeinde soll Kinder und muss Jugendliche bei Planungen und Vorhaben,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: