Lesen Sie weiter

Gehwegbelag und Beleuchtung erneuern

Bauarbeiten In die Neresheimer Karl-Bonhoeffer-Straße werden 96 000 Euro investiert.

Neresheim. Zwei Fliegen mit einer Klappe sollen in der Karl-Bonhoeffer-Straße geschlagen werden. Neudeutsch spricht man von einer Win-win-Situation. Nun zu den Fakten. Für 96 000 Euro werden dort die Straßenbeleuchtung erneuert, der Gehweg saniert und Leerrohre für die Breitbandversorgung verlegt.

Die „Neresheimer Residence“ hat den Bereich

  • 775 Leser

74 % noch nicht gelesen!