Lesen Sie weiter

Familie soll Markus Gisdol Kraft geben

Nach zuletzt zwei torlosen Auswärtsspielen muss der neue HSV-Trainer gegen Frankfurt liefern.
Ehefrau Sylvia und Tochter Lea kommen extra aus der schwäbischen Heimat angereist und steigern damit die Vorfreude von Markus Gisdol auf sein erstes Heimspiel im Volksparkstadion nur noch mehr. „Vom ersten Tag an war ich heiß auf mein Debüt in dieser Arena“, sagt der neue Trainer des Bundesliga-Vorletzten Hamburger SV vor dem Gastspiel von
  • 553 Leser

77 % noch nicht gelesen!