Lesen Sie weiter

Vorhang auf für „Nathan der Weise“

Theater Mit Lessings Toleranz-Klassiker geht die Theaterspielzeit des Gmünder Kulturbüros in die neue Saison.

Mit Gotthold Ephraim Lessings Klassiker „Nathan der Weise“ eröffnet das Landestheater Tübingen am Mittwoch, 26. Oktober, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd die neue Spielzeit des Gmünder Kulturbüros. Lessings Aufklärungsdrama, das zur Zeit der Kreuzzüge spielt, ist ein Plädoyer für religiöse Toleranz und damit höchst

  • 5
  • 858 Leser

62 % noch nicht gelesen!