Jan Hofer beruhigt Fans

Sprecher bricht Moderation wegen Magen-Darm-Virus ab.
Ein Magen-Darm-Virus hat „Tagesthemen“-Sprecher Jan Hofer am Donnerstagabend außer Gefecht gesetzt. Der 66-Jährige hatte den ersten Nachrichtenblock noch selbst gesprochen, dann seine Moderation aber abbrechen müssen. „Es ging ihm gerade nicht gut, deswegen werde ich das jetzt übernehmen“, erklärte seine Kollegin Caren Miosga, die für Hofer einsprang. Der NDR erklärte am Freitag, Hofer sei während der Sendung übel geworden. Auch der Chefsprecher der „Tagesschau“ selbst informierte über den Kurznachrichten-Dienst Twitter, wo sich viele Fernsehzuschauer verwundert und besorgt äußerten, seine Fans:
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel