Rossinis „Stabat Mater“ in Aalen

Der Konzertchor Aalen präsentiert Rossinis „Stabat Mater“ gemeinsam mit dem Bárdos Lajos Vegyeskar (Chor der Aalener Partnerstadt Tatabánya) – mit insgesamt über 100 Sängerinnen und Sängern, Solisten und großem Orchester. Das Chorkonzert ist am Sonntag, 13. November, um 19 Uhr in der Stadthalle Aalen.

Der hochemotionale Text von Rossinis „Stabat Mater“ fasst die Schmerzen Marias angesichts des Gekreuzigten in ein Gebet. Immer wieder hat die bildreiche Sprache der vermutlich aus dem 13. Jahrhundert stammenden lateinischen Dichtung Komponisten zu Vertonungen inspiriert, darunter große Namen wie Pergolesi, Joseph

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: