Lesen Sie weiter

„Jack the Ripper“ mit einem Hauch von Gmünd

Film Gmünder Profifotograf Horst Werlein berät den TV-Sender SAT.1 bei einer Filmproduktion.

Schwäbisch Gmünd. Wenn am Dienstag, 29. November, ab 20.15 Uhr der SAT.1-Kriminalfilm „Jack the Ripper“ über die bundesdeutschen Mattscheiben flimmert, dann achtet ein Fernsehzuschauer in Schwäbisch Gmünd ganz gewiss nicht auf die zahlreichen Gruseleffekte oder die darin vorkommenden hübschen Frauen.

Den Gmünder Profifotografen und Dozenten

  • 881 Leser

87 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel