Lesen Sie weiter

Dienst ist Dienst ist Toilette

Selbst höchste Richter sind nicht davor gefeit, sich mit den profansten Bedürfnissen der Menschen zu beschäftigen. Am Bundesverwaltungsgericht in Leipzig mussten die Juristen nun klären, ob der Unfall, den eine Beamtin in der Behördentoilette erlitt, ein Dienstunfall war – was ihr Arbeitgeber bestritt. Und wie es Juristen nun einmal eigen
  • 373 Leser

76 % noch nicht gelesen!