Lesen Sie weiter

Polizeibericht

Langfinger im Wäschegeschäft

Schwäbisch Gmünd. Zwischen 17.30 Uhr und 17.50 Uhr hielt sich am Montagnachmittag ein Pärchen in einem Geschäft für Wäschemode auf dem Marktplatz auf. Während die Frau die Inhaberin in ein Verkaufsgespräch verwickelte, schaute sich der Mann im Laden um. Im Nachhinein stellte die Geschädigten fest, dass Damen- und Herrenunterwäsche im Wert von 286 Euro

  • 538 Leser

61 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel