„Wir sind ein gutes Team“

Präsident Wolfgang Dietrich sieht den Traditionsklub mittelfristig in der Spitzengruppe der Bundesliga.
Vor acht Wochen sind Sie von den Mitgliedern zum Präsidenten gewählt worden. Sind Sie schon beim VfB angekommen? Wolfgang Dietrich: Es macht mir richtig Spaß. Ich fahre jeden Tag sehr gerne in mein Büro, bin von morgens bis abends hier. Auch habe ich das Gefühl, dass es den Leuten im Verein Spaß macht, dass sie froh sind, dass ich da bin. Ich bin in gutem Austausch mit den Mitarbeitern. Wir sind ein gutes Team. Damit meine ich auch die Zusammenarbeit mit den Gremien wie Aufsichtsrat oder Ehrenrat. Das alles ist stimmig, es gibt mir ein gutes Gefühl. Als eine Ihrer ersten Maßnahmen haben sie einen Verhaltenskodex eingeführt, der für alle
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: