Helfen tut auch den Helfern gut

GT-Weihnachtsaktion Dr. Klaus Riede unterstützt die „Herzenswege“ aus Überzeugung.

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Tagespost unterstützt die Initiative „Herzenswegen“ mit ihrer Weihnachtsaktion. Dr. Klaus Riede findet das prima – er ist selbst aktiv für die „Herzenswege“. Im Interview sagt er, warum er das tut. Und warum die „Herzenswege“ wichtig sind.

Warum unterstützen Sie die Weihnachtsaktion der Gmünder Tagespost für die Herzenswege?

Dr. Klaus Riede: Gerade als Allgemeinarzt habe ich viel mit älteren Menschen zu tun. Manche davon sind wirklich arm dran. Und es fällt auf, dass das soziale Klima – im Gegensatz zur Erderwärmung – deutlich kälter wird. Es gibt

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: