Lesen Sie weiter

Noch Museum oder doch wieder Moschee?

Der zunehmend islamistisch-autoritäre Kurs des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan macht auch vor der Hagia Sophia nicht Halt.
Die wenigen westlichen Touristen, die in diesen Tagen die historische Halbinsel Istanbuls durchstreifen, sind irritiert. Als der Mittagsruf von den Moscheen ertönt, ist es nicht nur die Blaue Moschee die zum Gebet aufruft. Auch von den vier Minaretten der Hagia Sophia, der ehemaligen „Kirche der Heiligen Weisheit“, ertönt der Ruf zum Ruhme
  • 505 Leser

91 % noch nicht gelesen!