Bopfingens Sechziger feierten gemeinsam

Die Klassenkameradinnen und -kameraden des Jahrganges 1944/45 haben sich in Bopfingen zur 60-er-Feier getroffen. Dazu kamen auch viele Auswärtige. Vor einem Gläschen Sekt im Garten des Café Dietz hatte eine kleine Delegation zum Gedenken an die verstorbenen Schulfreunde und Lehrer Blumengebinde an den Gräbern niedergelegt. Ein Höhepunkt war der Gottesdienst in der Sankt Josefskirche, den Dekan Reutlinger zelebrierte. Musikalisch umrahmte ihn die Shalomgruppe mit jugendlicher Kirchenmusik. Ein festliches Buffet eröffnete das gesellige Abendprogramm, in dem Brigitte Schwaier ihr kabarettistisches Talent bewies. Abgerundet wurde der Abend von
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: