Gigant gegen Überflieger

Ratiopharm Ulm steht zumindest sportlich dem Meister Brose Baskets Bamberg in der Bundesliga in nichts nach. Morgen kommt es zum Spitzenspiel.
Zweiter gegen Erster, Vize-Meister gegen Champion – Ulm gegen Bamberg: Die Voraussetzungen für ein absolutes Topspiel in der Basketball-Bundesliga sind gegeben. Doch von einem Duell auf Augenhöhe wollen die Ulmer überhaupt nichts wissen. „Wir sind der klare Außenseiter. Bamberg pflügt durch die Liga wie Bayern München zu seinen besten Zeiten im Fußball. Das Team ist vom Etat her einfach zu gut für diese Liga“, sagte Geschäftsführer Thomas Stoll vor dem direkten Aufeinandertreffen der beiden ungeschlagenen Schwergewichte am Sonntag (18 Uhr/telekombasketball.de). In der Tat hat der sportliche Höhenflug das Team von Trainer
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: