Duell der Erstliga-Absteiger

Im Spitzenspiel der 2. Bundesliga empfangen die Schwaben Hannover 96. Beide Teams spielen zwar vorne mit, aber noch läuft nicht alles rund.
Nach dem Abstieg aus der Beletage des deutschen Fußballs in der vergangenen Spielzeit begann für den VfB Stuttgart und Hannover 96 im Sommer die Mission Wiederaufstieg. Mit einem Kader-Gesamtmarktwert von 43,90 Millionen Euro für den VfB und 33,25 Millionen Euro für Hannover stellen die beiden Mannschaften die finanziellen Schwergewichte in der Liga. Dass Geld alleine keine Punkte einbringt, mussten beide Teams im Verlauf der bisherigen Zweitliga-Saison deutlich erfahren. Aus den ersten vier Saisonspielen holte der VfB nur sechs und die Hannoveraner lediglich sieben Punkte. Seit den Trainerwechseln von Jos Luhukay zu Interimstrainer Olaf Janßen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: