Schwäbische Sicherheit für italienische Superflitzer

Am Standort Abstatt geht der Aufschwung weiter. ITK AG wird hundertprozentige Tochter.
Durch den Zukauf der ITK AG aus Rülzheim in der Südpfalz stärkt die Bosch Engineering (BE) GmbH in Abstatt bei Heilbronn ihre Position auf dem weltweit wachsenden Markt der Entwicklungsdienstleistungen. Die Übernahme der Anteile, deren Kosten geheim gehalten werden, wird zum 11. Januar 2017 wirksam, gab BE-Geschäftsführer Bernhard Bihr bekannt. Die 1994 gegründete Ingenieurgesellschaft für technische Kybernetik mit 800 Mitarbeitern wird dann eine hundertprozentige Bosch-Tochter, geführt von BE. ITK entwickelt modellbasierte Software und Systeme für Großserienproduzenten, die für ihre Fahrzeuge eine exklusive Lösung verlangen. BE bedient
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: