Glatteis: Gegen Verkehrszeichen geprallt

Aalen. Glatteis war die Ursache für einen Unfall am frühen Samstagmorgen. Gegen 3.30 Uhr befuhr ein 24 Jahre alter Autofahrer in Aalen die Daimlerstraße. Als er im Bereich der B29 ineine Rechtskurve einfuhr, verlor wegen Glatteis auf derStraße die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen.Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: