Carina Vogt wird Zwölfte, Anna Rupprecht auf Rang 13

Skispringen, Weltcup Frauen in Nischni Tagil: Überraschung an der Spitze
Die beiden Degenfelder Skispringerinnen Carina Vogt und Anna Rupprecht haben beim Samstagsspringen in Nischni Tagil (Russland) die Top Ten knapp verpasst: Carina Vogt wurde Zwölfte, Anna Rupprecht landete auf Rang 13.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: