Kurz und bündig

Theater „Martin Luther“

Alfdorf. „Dein Theater“ aus Stuttgart spielt am Sonntag, 15. Januar um 18 Uhr im Stephanushaus „Martin Luther“ Untertan und Freigeist – ein lutherisches Reformationsprogramm. Stefan Österle zeigt, wie der Mönch und Unternehmersohn ungewollt zum Kirchenspalter wurde und zur allgemeinen Verständlichkeit das Hochdeutsch erfand. Was Martin Luther durchsetzte, blieb bis heute lebendig: selbstbestimmter Glaube. Karten für 15 Euro gibt es bei Spielwaren Fitz/Waibel und Hofladen Linckh. Telefonische Kartenbestellung bei Gerda Drexel-Stich: Telefonnummer (07176) 3139 und Dorle Mayer-Schäfer, Telefonnummern (07172) 3591.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: