Bestleistungenfür Athleten der LSG Aalen

Leichtathletik Beim Hallensportfest in Ulm testen die Aalener ihren aktuellen Trainingsstand – durchaus mit Erfolg.

Um den Trainingsstand zu testen, nahmen vier Athleten der LSG Aalen am Hallensportfest des SSV Ulm teil – mit zufriedenstellendem Ergebnis.

Im Aufbautraining hatten die Sportler vor allem an ihrer Kraft gearbeitet, die sie nun im Sprintdreikampf in Schnelligkeit umsetzen sollten. Eva Uhl belegte einen zweiten Platz in der Altersklasse U18 und konnte sich über alle drei Distanzen steigern. Anna Lessle, ebenfalls U18, reihte sich mit ihren Ergebnissen ins Mittelfeld ein und auch Eileen Bidermann, U20, konnte an Schnelligkeit deutlich zulegen. Sie trat zudem noch im Hürdenlauf an, wo sie in der neuen Alterklasse U20 höhere Hindernisse zu

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: