Auge in Auge mit dem Spion

Außenaufnahmen Die SchwäPo stieg auf den Turm im Alten Rathaus, um das berühmte Wahrzeichen von Aalen so filmen zu können wie noch nie.

Aalen

Macht der berühmte Spion von Aalen da etwa ein Selfie in luftiger Höhe? Sieht fast so aus auf dem Foto. Aber wenn man ganz genau hinsieht ...,

... dann erkennt man links hinter dem Lockenkopf die rechte Hand von SchwäPo-Fotograf Oliver Giers, genannt „opo“.

Am anderen Ende der Stange ist eine kleine Kamera montiert. „Wiegt nur 100 Gramm, wird aber sauschwer“, flucht opo mit einem Schmunzeln im Dachgestühl vom Alten Rathaus. „Wer kommt nur auf so eine verrückte Idee?“ Derjenige mit dem schrägen Einfall lacht sich hinter ihm kaputt, macht Fotos vom erfolgreichen Video-Dreh – und schreibt jetzt

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: