3342 Euro mit Hilfe von Luftballons übergeben

Wohltätigkeit Lions Club spendet den vierstelligen Erlöses der Benefizsoiree an die „Clowns im Dienst“.

Schwäbisch Gmünd. „Der Publikumserfolg, das Gemeinschaftserlebnis und die stolze Summe, die wir erlösen konnten, motivieren uns, auf diesem Weg weiterzumachen“, erklärte Präsident Detlef Dietrich im Namen aller Mitglieder beim Clubabend des Lions Clubs Gmünd-Stauferland in der „Fuggerei“. Anlass war die Übergabe des Erlöses der Benefizsoiree, die Ende Oktober veranstaltet wurde.

Die erste Benefizsoiree des Lions Clubs Gmünd-Stauferland war nicht nur künstlerisch ein Erfolg. Vizepräsidentin Kathrin Bechstein bekräftigte, dass auch im kommenden Jahr wieder eine Soiree stattfinden wird.

Auch wirtschaftlich zeigte

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: