Lesen Sie weiter

Mann für Druck auf Senioren verurteilt

Justiz Schöffengericht legt Haftstrafe von zwei Jahren und drei Monaten fest.

Schwäbisch Gmünd. Der Mann hat mehreren Bewohnern eines Gmünder Seniorenheims zugesetzt, einer Frau sogar eine Pistole an den Hals gehalten. Davon war das Schöffengericht am Mittwoch überzeugt und verurteilte den 54-jährigen B. zu zwei Jahren und drei Monaten Haft – eine Strafe, die nicht mehr zur Bewährung ausgesetzt werden kann.

Zwei Verhandlungstage

  • 701 Leser

92 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel