Lesen Sie weiter

Rutschung wird saniert

Landesstraße Zwischen Welzheim und Klaffenbach investiert das Land rund 1,5 Millionen Euro in den Straßenbau.

Welzheim. Bei Starkregenwar es im vergangenen Juni auf der Landesstraße 1080 zwischen Klaffenbach und Welzheim zu Rutschungen und Fahrbahnschäden gekommen. Der Streckenabschnitt ist seitdem gesperrt. Der Bahnhof Laufenmühle, die Klingenmühle und die Freizeiteinrichtung „Eins und Alles“ sind seither nur aus Richtung Welzheim erreichbar.

  • 494 Leser

76 % noch nicht gelesen!